DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Datenschutzerklärung und gleichzeitig Informationen der betroffenen Personen
gemäß Artikel 13 und 14 der Allgemeinen Datenschutzverordnung
Letzte Änderung: 30.01.2020

Einführung

Byprotex GmbH (im Folgenden "BYPROTEX") legt großen Wert auf den Schutz Ihrer Privatsphäre während Ihres Besuchs auf unseren Websites. Wir halten uns strikt an die Bestimmungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO) und des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Durch den Besuch oder die Nutzung dieser Seiten bestätigen Sie hiermit Ihr Einverständnis mit dieser Datenschutzerklärung.

Allgemeine Angaben

Unternehmen: Byprotex GmbH
Vertretungsberechtigte Geschäftsführer: Dr. Andi Wieser, Sebastian Gottfried, Lubos Cechvala
Adresse: Brunnberg 12, 83552 Frauenneuharting 

E-Mail-Adresse: info@byprotex.com

Impressum: www.byprotex.com

1. Ihre Rechte als betroffene Person

Als betroffene Person haben Sie die folgenden Rechte, die Sie ausüben können, indem Sie uns über einen der oben angegebenen Kanäle kontaktieren:

1.1 Auskunftsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, von uns Auskunft über die von uns im Rahmen von Artikel 15 DSGVO verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen.

1.2 Recht auf Berichtigung fehlerhafter Daten

Gemäß Artikel 16 DDRP haben Sie das Recht, dass wir Ihre personenbezogenen Daten unverzüglich korrigieren, wenn sie nicht korrekt sind.

1.3 Recht auf Löschung

Sie haben das Recht, dass wir Ihre personenbezogenen Daten unter den in Artikel 17 DSGVO beschriebenen Bedingungen löschen.

1.4 Recht auf Beschränkung der Verarbeitung

Sie haben das Recht, dass wir die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß Artikel 18 DSGVO einschränken.

1.5 Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format gemäß Artikel 20 DSGVO zu erhalten.

1.6 Wiederspruchsrecht

Sie haben jederzeit das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, die unter anderem auf Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben e oder f gemäß Artikel 21 DSGVO beruhen, aus Gründen zu widersprechen, die sich auf Ihre besondere Situation beziehen. Wir werden die personenbezogenen Daten nicht mehr verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten außer Kraft setzen, oder für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

1.7 Datenverarbeitung bei der Ausübung Ihrer Rechte

Bei der Ausübung Ihrer Rechte verwenden wir die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und zu Zwecken der Rechenschaftspflicht. Diese Verarbeitungstätigkeiten beruhen auf der Rechtsgrundlage von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c DSGVO.

2. Recht Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen

Sie haben auch das Recht, bei Beschwerden eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einzureichen. Eine Übersicht über die Datenschutzbehörden in der EU finden Sie hier: http://ec.europa.eu/justice/article-29/structure/data-protection-authorities/index_en.htm.

3. Löschen Ihrer Daten

Wir löschen oder anonymisieren Ihre personenbezogenen Daten, sobald sie nicht mehr für die Zwecke benötigt werden, für die wir die jeweiligen personenbezogenen Daten gemäß dieser Richtlinie erhoben oder verarbeitet haben. Wenn wir aus rechtlichen Gründen (z. B. geltende steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen) zur weiteren persönlichen Aufbewahrung verpflichtet sind, wird die Verarbeitung eingeschränkt. Die Daten stehen dann nicht mehr für andere Zwecke zur Verfügung.

4. Automatisierte Erhebung von Daten

Beim Zugriff auf unsere Website überträgt Ihr Gerät aus technischen Gründen automatisch Daten. Die folgenden Daten werden getrennt von anderen Daten gespeichert, die Sie uns möglicherweise übermitteln: Datum und Uhrzeit des Zugriffs auf unsere Website, IP-Adresse, Browsertyp und -version, Betriebssystem, URL der zuvor besuchten Website (Referrer), Dauer der Daten Übertragung und Menge der gesendeten Daten.

Wir speichern diese Daten nur für die technische Administration und die Sicherheit der Website. Die Daten werden nach 7 Tagen gelöscht, sofern kein berechtigter Grund für den Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung aufgrund konkreter Anhaltspunkte besteht. Ansonsten werden die Daten nicht einer bestimmten Person zugeordnet. Die jeweilige Verarbeitung ist zum Zwecke unseres berechtigten Interesses an einer gesicherten Website erforderlich, 6 (1) (f) DSGVO.

5. Kontaktformular

Sie können uns über das Kontaktformular eine Nachricht senden. Alle mit * gekennzeichneten Datenfelder sind zur Bearbeitung Ihrer Anfrage erforderlich. Wenn Sie diese Daten nicht angeben, können wir Ihre Anfrage möglicherweise nicht bearbeiten. Es steht Ihnen frei, freiwillig weitere Daten anzugeben. Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist erforderlich, um Ihre Anfrage zu bearbeiten, Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO.

6. Newsletter

Mit unserem Newsletter versorgen wir Sie mit Updates und Marketinginformationen zu Byprotex.

Um den Newsletter zu abonnieren, können Sie Ihre E-Mail-Adresse in das entsprechende Feld auf der Website eingeben. Sie erhalten dann einen Link zur Bestätigung Ihrer Anmeldung. Erst wenn Sie auf diesen Link klicken, werden Sie in unsere Mailingliste aufgenommen und erhalten unseren Newsletter.

Sie können den Newsletter jederzeit abbestellen. Jeder Newsletter enthält Informationen, wie Sie den Newsletter mit Wirkung für die Zukunft abbestellen können.

In diesem Fall werden Ihre personenbezogenen Daten erhoben und verarbeitet, um Ihnen den Newsletter so anbieten zu können, wie Sie ihn abonniert haben, Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO. Darüber hinaus speichern wir Informationen über Ihre Newsletter-Registrierung und -Bestätigung, um unserer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, dass Sie unseren Newsletter gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c DSGVO abonniert haben.

7. Google Analytics

Wir verwenden Google Analytics, einen Webanalysedienst von Google LLC, 1600 Amphitheatre Pkwy Mountain View, Kalifornien 94043, USA ("Google"). Google Analytics verwendet Cookies, um zu analysieren, wie Sie unsere Website nutzen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Website (einschließlich Ihrer verkürzten IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten.

Google ist nach der EU-USA zertifiziert. Privacy Shield und bietet somit ein angemessenes Schutzniveau gemäß Artikel 45 der DSGVO https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active. Mit Beschluss vom 12. Juli 2016 hat die Europäische Kommission entschieden, dass ein angemessenes Datenschutzniveau nach den Bestimmungen der EU-USA besteht. Privacy Shield. Weitere Informationen zur Verwendung Ihrer Informationen durch Google finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.link.

Sie können Google Analytics mit einem Browser-Add-On deaktivieren, wenn die Website-Analyse nicht stattfinden soll. Sie können das Add-On hier herunterladen: https://tools.google.com/dlpage/gaoptoutlink.

Alternativ können Sie hier klicken, um Google Analytics zu deaktivieren.

Die Verwendung von Google Analytics ist aufgrund unseres berechtigten Interesses an einer bedarfsgerechten Gestaltung sowie an der statistischen Auswertung und effizienten Werbung auf unserer Website, Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO, gerechtfertigt.

8. Übertragung von Daten an Dritte

Wenn es erforderlich ist, eine rechtswidrige Nutzung unserer Dienste aufzudecken oder zu untersuchen oder eine strafrechtliche Verfolgung einzuleiten, werden personenbezogene Daten an die Strafverfolgungsbehörden und gegebenenfalls an verletzte Dritte weitergegeben. Dies ist jedoch nur dann der Fall, wenn konkrete Hinweise auf rechtswidrige oder missbräuchliche Handlungen vorliegen. Eine Weitergabe kann auch dann erfolgen, wenn dies zur Durchsetzung von Nutzungsbedingungen oder anderen Vereinbarungen dient. Wir sind auch gesetzlich verpflichtet, bestimmte Behörden auf Anfrage zu informieren. Dies sind Strafverfolgungsbehörden, Behörden, die Bußgeldvergehen verfolgen, und die Steuerbehörden.

Die Übermittlung dieser Daten ist gerechtfertigt durch unser berechtigtes Interesse an der Bekämpfung von Missbrauch, der Verfolgung von Straftaten und der Sicherung, Geltendmachung und Durchsetzung von gesetzlichen Ansprüchen, Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO.

Für die Erbringung bestimmter Dienstleistungen sind wir auf externe Dienstleister („Verarbeiter“) angewiesen. In diesen Fällen werden personenbezogene Daten an diese Verarbeiter übermittelt, damit diese die Daten gemäß unseren Anweisungen verarbeiten können. Diese Prozessoren werden von uns sorgfältig ausgewählt und regelmäßig überprüft, um sicherzustellen, dass Ihre Privatsphäre geschützt ist. Die Verarbeiter dürfen die Daten nur für die von uns angegebenen Zwecke verwenden und sind auch vertraglich verpflichtet, Ihre Daten gemäß dieser Datenschutzerklärung und den geltenden Datenschutzgesetzen zu behandeln.

Wir verwenden folgende Verarbeiter:

Diese Website wurde mit Wix.com Ltd. Namal 40, 6350671 Tel Aviv, Israel ("Wix") erstellt und wird auch auf ihren Servern in den Vereinigten Staaten von Amerika, Irland, Südkorea, Taiwan und Israel gehostet. Wix ergreift physische, elektronische und verfahrenstechnische Sicherheitsmaßnahmen, um die persönlichen Daten seiner Benutzer und Website-Besucher zu schützen.
Bevor Sie uns eine Nachricht über das Nachrichtenformular senden, lesen Sie bitte die Datenschutzbestimmungen von Wix, die Sie hier finden: http://de.wix.com/about/privacy.

Wix.com ist zertifizierter Teilnehmer am EU-US Privacy Shield Framework. Wix.com verpflichtet sich, alle in den Mitgliedstaaten der Europäischen Union (EU) enthaltenen personenbezogenen Daten gemäß dem Privacy Shield Framework gemäß den geltenden Grundsätzen zu behandeln. Weitere Informationen zum Privacy Shield Framework finden Sie in der Privacy Shield List des Handelsministeriums unter https://www.privacyshield.gov.
Wix.com ist für die Verarbeitung der im Rahmen des Privacy Shield Framework erhaltenen personenbezogenen Daten verantwortlich und leitet diese an einen Dritten weiter, der in seinem Namen als Vertreter von Wix.com handelt. Wix.com handelt bei jeder Übermittlung personenbezogener Daten aus der EU, einschließlich der Haftungsbestimmungen für die Übermittlung, gemäß den Privacy Shield-Grundsätzen.
In Bezug auf personenbezogene Daten, die gemäß dem Privacy Shield Framework enthalten sind oder übertragen werden, unterliegt Wix.com den Regulierungs- und Durchsetzungsbefugnissen der US-amerikanischen Federal Trade Commission (FTC). In bestimmten Situationen kann Wix.com aufgefordert werden, personenbezogene Daten auf Anordnung der Regierung offenzulegen, einschließlich der Einhaltung der nationalen Sicherheits- oder Strafverfolgungsanforderungen.

Datenschutzerklärung für das integrierte Wix-Analysesystem
Wix sammelt statistische Daten über Besuche auf dieser Website.
Zu den Zugangsdaten gehören: Name der aufgerufenen Website, Datei, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, Menge der übertragenen Daten, Benachrichtigung über den erfolgreichen Zugriff, Browsertyp und -version, Betriebssystem des Benutzers, Referrer-URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Anbieter. Wix verwendet die Protokolldaten für statistische Auswertungen zum Zwecke des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung des Angebots und diese stehen uns auch als Betreiber dieser Website zur Verfügung. Bitte lesen Sie auch die Datenschutzbestimmungen von Wix, die Sie hier finden: http://de.wix.com/about/privacy.

Für die Bereitstellung unseres Newsletters verwenden wir den Service MailChimp, der von der Rocket Science Group LLC, Georgia, 675 Ponce De Leon Ave NE, Suite 5000, Atlanta, Georgia, 30308, USA ("MailChimp") betrieben wird. MailChimp ist nach EU-USA zertifiziert. Privacy Shield und bietet somit ein angemessenes Schutzniveau gemäß Artikel 45 DSGVO (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TO6hAAG&status=Active). Mit Beschluss vom 12. Juli 2016 hat die Europäische Kommission entschieden, dass ein angemessenes Datenschutzniveau nach den Bestimmungen der EU-USA besteht. Privacy Shield.

Die Daten werden den Verarbeitern auf der Grundlage von Artikel 28 Absatz 1 DSGVO übermittelt, alternativ auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses an den wirtschaftlichen und technischen Vorteilen, die mit dem Einsatz spezialisierter Auftragsverarbeiter verbunden sind, Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO.

9. Unsere Social Media Auftritte

Neben dieser Website betreiben wir mehrere Social-Media-Seiten. Wenn Sie mit unseren Social-Media-Seiten interagieren, verarbeiten wir bestimmte personenbezogene Daten, z. Wenn du einen Kommentar hinterlässt, magst du einen Beitrag oder twitterst ihn erneut. Bitte beachten Sie, dass - je nach Ihren Einstellungen - von Ihnen bereitgestellte Inhalte möglicherweise auf der jeweiligen Social-Media-Seite veröffentlicht und weltweit zugänglich sind. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten auch verarbeiten, um alle Anfragen und / oder Nachrichten zu bearbeiten, die Sie uns über das jeweilige Netzwerk senden. Wir verarbeiten diese Daten, um Ihre Anfrage zu bearbeiten, Artikel 6 (1) (b) GDPR, sowie um unser berechtigtes Interesse am Betrieb von Social-Media-Seiten, Artikel 6 (1) (f) GDPR, zu verfolgen. Darüber hinaus können wir Informationen, die Sie in diesen sozialen Netzwerken veröffentlicht haben, verarbeiten, wenn dies für die von uns verfolgten berechtigten Interessen (z. B. wirtschaftliche Interessen) gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO erforderlich ist.

Darüber hinaus verarbeiten die Betreiber der jeweiligen Social-Media-Netzwerke Ihre personenbezogenen Daten, wenn Sie unsere Social-Media-Seiten besuchen und / oder mit ihnen interagieren, gemäß den jeweiligen Datenschutzbestimmungen. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen der Betreiber der Social-Media-Netzwerke (siehe unten).

Wir betreiben folgende Social Media Seiten:

9.1 Twitter

Auf unseren Twitter-Kanal kann über https://twitter.com/B2bFor zugegriffen werden.
Wenn Sie außerhalb der USA leben, ist der für die Verarbeitung im Zusammenhang mit der Twitter-Plattform zuständige Datenverantwortliche die Twitter International Company, One Cumberland Place, Fenian Street Dublin 2, D02 AX07 Irland. Twitter International kann Ihre Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermitteln und gewährleistet bei Bedarf durch Abschluss der EU-Standardvertragsklauseln ein angemessenes Schutzniveau (Art. 46 Abs. 2 Buchst. C DSGVO). Die Datenschutzerklärung von Twitter finden Sie hier: https://twitter.com/en/privacy. Das US-amerikanische Unternehmen Twitter, Inc. ist nach EU-USA zertifiziert. Privacy Shield (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000TORzAAO).

9.2 Linkedln

Auf unsere LinkedIn-Seite kann über https://www.linkedin.com/company/byprotex zugegriffen werden.

Wenn Sie Ihren Wohnsitz in der EU, dem Europäischen Wirtschaftsraum oder der Schweiz haben, ist der für die Verarbeitung im Zusammenhang mit der LinkedIn-Plattform zuständige Datenverantwortliche die LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Place, Dublin 2, Irland. Die Datenschutzbestimmungen von LinkedIn finden Sie hier: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy. LinkedIn Ireland kann Ihre Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermitteln und gewährleistet bei Bedarf ein angemessenes Schutzniveau durch Abschluss der EU-Standardvertragsklauseln (Art. 46 (2) (c) DSGVO). Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.linkedin.com/help/linkedin/answer/62533?lang=de. Die US-amerikanische LinkedIn Corporation ist nach der EU-USA zertifiziert. Privacy Shield (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000L0UZAA0).

10. Content Delivery Networks

 

Wir haben auf unserer Website Dienste und Inhalte Dritter integriert. Um diese Dienste und Inhalte abzurufen, ist in der Regel eine Übermittlung Ihrer IP an den jeweiligen Drittanbieter erforderlich. Hierzu wird üblicherweise die Programmiersprache JavaScript verwendet. So können Sie der Datenverarbeitung widersprechen, indem Sie JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren oder einen JavaScript-Blocker installieren. Wir weisen darauf hin, dass sich die Funktionalität und der Funktionsumfang unseres Internetangebotes möglicherweise verringern.​

Wir verwenden den Dienst Google Fonts, der von Google LLC, 1600 Amphitheatre Pkwy Mountain View, Kalifornien 94043, USA („Google“) bereitgestellt wird. Google ist nach der EU-USA zertifiziert. Privacy Shield und bietet somit ein angemessenes Schutzniveau gemäß Artikel 45 der DSGVO  Mit Beschluss vom 12. Juli 2016 hat die Europäische Kommission entschieden, dass ein angemessenes Datenschutzniveau nach den Bestimmungen der EU-USA besteht. Privacy Shield. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.com/policies/privacy/.

11. Änderung des Zwecks

Ihre personenbezogenen Daten werden nur zu anderen als den beschriebenen Zwecken verarbeitet, wenn dies gesetzlich zulässig ist oder Sie dem geänderten Zweck zugestimmt haben. Im Falle der Weiterverarbeitung zu anderen Zwecken als denen, zu denen die Daten ursprünglich erhoben wurden, werden wir Sie vor der Weiterverarbeitung über diese anderen Zwecke informieren und Ihnen alle weiteren relevanten Informationen zur Verfügung stellen.

12. Änderung unserer Datenschutzerklärung

Die aktuelle Version dieser Datenschutzrichtlinie ist jederzeit verfügbar unter  https://www.byprotex.com/privacy-police

13. Cookies

Diese Website verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die von unseren Webservern an Ihren Browser gesendet werden, wenn Sie unsere Website besuchen, und die auf Ihrem Computer gespeichert werden, wenn Sie unsere Website zu einem späteren Zeitpunkt erneut besuchen.

Cookies ermöglichen es unserer Website, von Ihrem Browser aus auf Informationen über Sie, Ihre Einstellungen oder Ihr Gerät zuzugreifen oder diese zu speichern. Sie werden hauptsächlich verwendet, um die erwartete Funktionalität der Website sicherzustellen. Cookies enthalten in der Regel keine Informationen, die Sie direkt identifizieren könnten. Sie machen es jedoch möglich, Ihnen ein persönlicheres Web-Erlebnis zu bieten.

Cookies deaktivieren

Die meisten Browser sind so voreingestellt, dass Cookies automatisch akzeptiert werden. Sie können der Erstellung von Cookies widersprechen, indem Sie Cookies in den Systemeinstellungen Ihres Browsers deaktivieren. Bitte beachten Sie jedoch, dass einige Cookies für die Funktionalität unserer Website unbedingt erforderlich sind, da sonst die Seite nicht angefordert und angezeigt werden kann. Das Deaktivieren von Cookies kann Ihre Nutzung der Website einschränken. Cookies, die für die Funktionalität unserer Website nicht unbedingt erforderlich sind, werden nur mit Ihrer vorherigen ausdrücklichen Zustimmung verwendet. Sie können die Installation der Cookies auch jederzeit selbst steuern, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers ändern und / oder alle Cookies löschen.

Session cookies (transient cookies)

Diese Website verwendet Sitzungscookies (auch temporäre oder vorübergehende Cookies genannt). Session-Cookies werden nur für die Dauer Ihres Besuchs auf unserer Website gespeichert. Die von uns verwendeten Sitzungscookies dienen ausschließlich Ihrer Identifizierung, solange Sie auf unserer Website angemeldet sind und am Ende jeder Sitzung gelöscht werden. Sie werden nicht für andere Zwecke verwendet.

Diese Cookies sind für die Funktionalität unserer Website erforderlich und können auf unseren Systemen nicht deaktiviert werden. In der Regel werden diese Cookies nur als Antwort auf eine von Ihnen ausgeführte Aktion gesetzt, die eine Serviceanfrage darstellt, z. B. das Festlegen Ihrer Datenschutzeinstellungen, das Anmelden oder das Ausfüllen von Formularen. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies blockiert oder Sie darüber benachrichtigt. Dies kann jedoch in einigen Bereichen die Funktionalität der Website beeinträchtigen.

Die Verwendung von Cookies ist gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO zulässig. Wenn wir diese Cookies nicht verwenden, können Sie die Inhalte und Dienste der Website technisch nicht nutzen.

Permanent cookies (persistent cookies)

Diese Website verwendet auch Cookies, die es uns ermöglichen, Ihren Browser beim nächsten Besuch unserer Website wiederzuerkennen, damit wir Ihnen eine optimierte Benutzererfahrung bieten können.

Diese Cookies werden nach einem bestimmten Zeitraum automatisch gelöscht, der je nach Cookie variieren kann. Permanente Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis sie ablaufen oder Sie sie löschen.

Diese Website verwendet die folgenden Arten von Cookies:

  • Performance cookies
    Mit diesen Cookies können wir Besuche zählen und Zugriffsquellen nachverfolgen, um die Leistung unserer Website zu messen und zu verbessern. Sie helfen uns festzustellen, welche Seiten am beliebtesten sind, welche am wenigsten verwendet werden und wie Besucher auf der Website navigieren. Alle durch diese Cookies gesammelten Informationen sind aggregiert und daher anonym. Wenn Sie diese Cookies nicht akzeptieren, können wir nicht wissen, wann Sie unsere Website besucht haben.
    Unsere Verwendung von Leistungs-Cookies beruht auf einem berechtigten Interesse im Sinne von Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe f DSGVO. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, die Nutzung unserer Website als Ganzes mithilfe von aggregierten und anonymen Daten zu analysieren, um die Inhalte und Dienste unserer Website zu verbessern.

  • Advertising cookies
    Byprotex kann Anzeigen auf anderen Websites schalten, um relevante Dienste, Artikel oder Veranstaltungen zu bewerben. Dies wird durch Werbe-Cookies ermöglicht, mit denen Anzeigen für Sie und Ihre Interessen relevanter werden. Diese Cookies haben auch andere Funktionen, zum Beispiel verhindern sie, dass dieselbe Anzeige wiederholt angezeigt wird. Der einzige Zweck der Anzeigen besteht darin, Sie auf relevante Byprotex-Werbekampagnen aufmerksam zu machen. Byprotex verkauft Ihre Daten nicht an Dritte. Einige dieser Werbe-Cookies sind personalisiert und helfen uns zu verstehen, wie effektiv unsere Marketingkampagnen sind, und verbessern Ihre Online-Erfahrung mit Byprotex, indem Sie sie individuell an Sie anpassen.

    Wir verwenden Werbe-Cookies nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung

  • Third-party cookies
    Einige der auf unserer Website verwendeten Leistungs- und Werbe-Cookies sind sogenannte Drittanbieter-Cookies. Hierbei handelt es sich um Cookies von Dritten / Dienstleistern, deren Tools wir auf unserer Website verwenden.
    Dies können beispielsweise Cookies sein, die von den Anbietern des von uns verwendeten Tracking- und Analyse-Tools verwendet werden. Weitere Informationen zu Cookies von Drittanbietern finden Sie in den Informationen zu Tracking- und Analysetools und anderen Funktionen, die Cookies von Drittanbietern verwenden. Darüber hinaus können Sie in unserer Cookie-Richtlinie eine Liste aller auf dieser Website verwendeten Cookies, deren jeweilige Funktion und Speicherdauer einsehen.

    Wir verwenden Cookies von Drittanbietern nur mit Ihrer ausdrücklichen Zustimmung.

    Die folgende Tabelle gibt Auskunft darüber, wann genau die einzelnen Cookies ablaufen.

info@byprotex.com

+49 (0)171 / 74 53 271

Byprotex GmbH

Brunnberg 12

83553 Frauenneuharting

Deutschland

  • Byprotex LinkedIn Icon
  • Byprotex Twitter Icon
Schicken Sie uns eine Nachricht

© 2020 Byprotex